S


Sicherheitsmaßnahmen

Um eine Verbreitung von SARS-CoV-2 über die Praxis zu verhindern haben wir die Praxisabläufe verändert:

1. Für jeden Besuch in der Praxis bitten wir Sie sich zuvor telefonisch 030-8255526 oder per email unter info@augenarzt-frank.de anzumelden um einen Termin zu vereinbaren.

2. Bei Erkältungssymptomen, Fieber, Husten, Halsschmerzen kommen Sie bitte NICHT in die Praxis, sondern rufen uns an.

3. Rezepte, Überweisungen etc. können auch telefonisch oder per Email angefordert werden.

4. Beim Betreten der Praxis ist zwingend ein Mundschutz zu tragen. Das Personal trägt ebenfalls immer Mundschutz.

5. In der Praxis halten sich maximal 5 Patienten mit ausreichendem Abstand gleichzeitig auf. Begleitpersonen sollten möglichst nicht mit in die Praxis kommen.

6. Die Luft in Wartezimmer und Untersuchungsräumen wird durch Hochleistungsfilter (Hepa H 14) gefiltert. Darüberhinaus wird soviel wie möglich gelüftet. Sämtliche Kontaktflächen werden nach jedem Patienten desinfiziert.

7. Aufgrund des hohen Telefonaufkommens ist unsere Telefonanlage teilweise überlastet. Wir bitte diesen Umstand zu entschuldigen. Versuchen Sie es bitte einfach erneut.